In meinem Leben musste ich so manchen geliebten

Menschen verabschieden. Leider habe ich immer wieder

bemerkt, dass die Reden nur selten individuell sind,

dass sie den Hinterbliebenen oft zu wenig Trost spenden.

Meine Reden erzählen von dem Verstorbenen, enthalten

schöne Gedichte und Anekdoten und werden Hand in

Hand mit den Hinterbliebenen genau auf ihre

Bedürfnisse und das Leben des Verstorbenen abgestimmt.

Sie sind die würdevolle Art, Abschied zu nehmen. So

wird dem oder der Verstorbenen die letzte Ehre erwiesen. 

Angefangen hat alles mit einem kleinen Gefallen im Jahre 2012.

Als mein Cousin viel zu jung verstarb, wurde ich gebeten, ein paar Worte über ihn zu sprechen. Die Familie und allen voran meine Großmutter waren davon sehr angetan.

Als schließlich im Jahr 2017 meine Großmutter selbst nach langer Krankheit verstarb, lag es daher nahe, dass ich ihre Trauer- und Grabrede halte!

Dies war meine erste professionelle Trauerrede und sollte der Grundstein einer neuen Idee werden. Seither halte ich private Trauerreden in meiner Heimatstadt Zweibrücken, da sich immer wieder Trauernde an mich wenden, die eine meiner Reden gehört haben oder meine Dienste von Bekannten empfohlen bekamen. Dies hat mir gezeigt, dass ein sehr großer Bedarf herrscht nach individuellen Reden. 

Seit April 2019 biete ich, vorwiegend in Idar-Oberstein und Umland offiziell meine Dienste an.

Es bereitet mir sehr viel Freude, mit meinen Worten Trost zu spenden und die Resonanz, die ich stets nach meinen Reden erhalte, treibt mich weiter an. 

Sabrina Mildenberger

© 2023 von Marketing Inc. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now